Banner

Die Gesamtkirchengemeinde Katholisches Dekanat Fürth ist ein Zusammenschluss von 14 Katholischen Pfarreien im Dekanat Fürth. Insgesamt werden in unseren 16 katholischen Kindertagesstätten ca. 1250 Kinder durch 230 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreut.

Unserer Kitas sind an unterschiedlichen Standorten über das Stadtgebiet und dem Landkreis Fürth verteilt. Die Einrichtungen sind in ihrer Größe, pädagogischen Ausrichtung, Ausgestaltung im Innen- und Außenbereich und vielem mehr so vielfältig wie das Leben in Fürth. Diese Vielfalt betrachten wir als unsere Stärke. Wir wollen uns gemeinsam unterstützen, wollen vieles vor Ort entscheiden und gemeinsam die uns anvertrauten Kinder in ihrer Einzigartigkeit und Persönlichkeit annehmen und stärken. Wir arbeiten in den einzelnen Kitas mit festen Teams als Grundvoraussetzung für vertraute und vertrauensvolle Beziehungen zwischen den Kindern und den Mitarbeitenden.

Für unsere Kath. Kindertagesstätten im Stadtgebiet und Landkreis Fürth sind wir stetig auf der Suche nach Persönlichkeiten, welche unsere Einrichtungen mitgestalten wollen. Auch wenn aktuell keine für Sie passende Stelle zur Verfügung steht, Sie dennoch ein Teil unseres Teams werden möchten, so zögern Sie nicht und senden Sie uns Ihre Unterlagen zu. Gerne gewinnen wir mit Ihnen einen neuen

Erzieher bzw. Kinderpfleger (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Sie bringen mit:

  • abgeschlossene Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in, Kinderpfleger/in oder vergleichbare Qualifikation
  • erste Erfahrungen mit KiTa-Bereich von Vorteil
  • liebevollen und wertschätzenden Umgang mit Kindern
  • Verantwortungsbereitschaft, Eigeninitiative und Kreativität
  • Bereitschaft zur vertrauensvollen Zusammenarbeit im Team und mit den Eltern
  • Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche

Wir bieten Ihnen:

  • offenes und angenehmes Arbeitsklima in einem interessanten und abwechslungsreichen Aufgabenfeld
  • Freiraum zur Verwirklichung eigener Ideen
  • Vergütung entsprechend den Vorschriften des Arbeitsvertragsrechts der Bayer. (Erz-) Diözesen
  • Sozialleistungen und Jahressonderzahlungen (entsprechen einem 13. Monatsgehalt) vergleichbar mit dem öffentlichen Dienst
  • 30 Urlaubstage, zusätzliche Urlaubstage am 15.08., 24.12. und 31.12.
  • Zusatzversorgung (= Betriebsrente), Zuschuss zu Kinderbetreuungskosten
  • Möglichkeit zur kirchlichen Höherversicherung und freiwilligen betrieblichen Altersvorsorge
  • und natürlich tolle Kinder !!!

Bitte geben Sie in Ihrer Bewerbung zusätzlich an, in welchem Einrichtungsbereich (Krippe, KiGa, Hort) Sie bevorzugt tätig sein möchten und ob Sie eine Teilzeit- oder Vollzeitstelle suchen.

Zurück zur Übersicht Brief-Bewerbung E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung